atelier . malschule . bilder . künstlerin . ausstellungen . kontakt . anfahrt . links . impressum

Atelier Alte Dorfschule

Galerie & Malschule in Worpswede

Renate Anding




Malen, kreativ zu sein ist für mich eines der größten und wunderbarsten Geheimnisse des Lebens (Bernhard Vogel)

Unter diesem Motto malt und unterrichtet Renate Anding in ihrem Atelier in der ehemaligen Dorfschule im Künstlerdorf Worpswede. Lassen Sie sich von der Atmosphäre und von der Malerin inspirieren.

Vor über 100 Jahren kamen die ersten Maler nach Worpswede und in ihrem Gefolge weitere Künstler. Zu den bekanntesten zählen die Maler Paula Becker-Modersohn, Otto Modersohn, Heinrich Vogeler, Fritz Macksenen, Hans am Ende, Fritz Overbeck, der Schriftsteller Rainer Maria Rilke, die Bildhauerin Clara Westhoff u.v.a.

Das alte Moordorf hat sich inzwischen zu einem "Weltdorf der Kunst" entwickelt, das wegen seiner zahlreichen Galerien, Ausstellungen, den historischen Stätten und seiner zeitgenössischen Kunst ein beliebtes Ausflugsziel geworden ist, seit 1976 auch staatlich anerkannter Erholungsort. Details sind zu finden in "Worpswede A bis Z das Künstlerdorf" von Björn Bischhoff.

Das Kursprogramm für 2017, zum Herunterladen

aktuelle Ausstellungsbeteiligungen:

Kunstauktion

Auktionserlöse für Deutsche Krebshilfe und Kinderhilfe e.V. Rostock, Wanderausstellung "Maritim Art", Societät Rostock, August-Bebel-Str.1,18055 Rostock
25.5.2016-15.01.2017
Info Galerie Kunststätte am Michel, Hamburg

Hamburger Klimawoche

Sonderausstellung "Sonne Quell des Lebens", Solar Zentrum am Elbcampus, Hamburg
"Umwelt im Ökologiediskurs-Rund um die Elbe", Rolande Bucerius Law School, Hamburg
"Erneuerbare Energien", Deutsches Klimazentrum, Hamburg
September/Oktober

VI. Int. Malerei Biennale Hamburg

"Umwelt im Ökologidiskurs-Stadt der Zukunft/Mensch- Raum-Vision"
1.-30. September 2016
Galerie Kunststätte am Michel, Hamburg












last change: 23/01/2014 counter Besucher seit 11/01/2010